Reise ins SEIN

Einfach anrufen - 02191 - 46 01 38

Familienaufstellungen
Gruppe in Wuppertal

28.01.2018

Kinder mit ausfälligem Verhalten, zB. ADHS oder ADS

Die Basis unserer Arbeit mit Ihnen ist liebevolle Wertschätzung und achtsame, intuitive Begleitung

Ergründen der Ursachen für das auffällige Verhalten Ihres Kindes

Sie haben ein problematisches Kind oder gleich mehrere Kinder, die ein auffälliges Verhalten, wie ADS oder ADHS (mit Hyperaktivität) zeigen. Es hat Sie von Anfang an viel Kraft gekostet, aber bisher konnten Sie alle Probleme meistern.
Jetzt suchen Sie nach den Ursachen und natürlich nach einer Verbesserung der Situation.

Die wissenschaftliche Ursachenforschung geht von unterschiedlichen Thesen aus und jeder Fachbereich hat seine eigene Erklärung gefunden.
Übereinstimmung findet sich aber bei der Vermutung, dass mehrere Faktoren eine Rolle spielen.  Wiki: ADHS / ADS
Dabei blicken alle auf die Kinder, suchen dort die Ursachen und wollen dort Lösungen finden.

Nach unserer Erfahrung blicken die Kinder innerlich auf ihre Eltern und was sie dort spüren macht ihnen Angst. Durch ihr Verhalten wollen sie unbewusst darauf aufmerksam machen. Daraus erklärt sich auch schnell die "Aufmerksamkeitsstörung", denn wie kann ein Kind in der Schule aufmerksam sein, wenn der innere Fokus sorgenvoll auf die Eltern gerichtet ist?
Also schauen auch wir auf die Eltern und suchen dort nach guten Lösungen -  für alle.
Für uns ist das auffällige Verhalten ( ADHS, ADS usw.) der Kindes ein Hinweis, auf Klärungsbedarf bei den Eltern. Worauf diese Hinweise genau deuten, ergründen wir gern mit Ihnen gemeinsam.
Dabei unterstützen wir Sie, die Ursachen zu entdecken und zu lösen, und damit auch alles für das Wohl ihrer Kinder zu tun.
Wenn Sie bereit sind, Ihren Kindern zur Liebe, einen Blick auf sich, ihre Verstrickungen mit Ihrer Herkunftsfamilie und auf Ihre Partnerschaft zu werfen, kann schnell eine Entspannung der Situation eintreten und die Chancen auf eine Linderung oder dauerhafte Heilung sind groß.
Aus Ihren Kindern mit auffälligem Verhalten ( ADHS / ADS ), können weniger angespannte, aufmerksamere Kinder werden, die dann ihren Fokus mehr auf die Dinge in ihrem Leben richten und sich nicht mehr unbewusst, innerlich, sorgenvoll zu ihren Eltern umdrehen müssen.

Wir sagen: Wenn es den Eltern gut geht, geht es auch den Kindern gut!

 

 

Rechtlicher Hinweis:
Es gibt keine Garantie für Problemlösungen, Heilung oder anderweitigen Erfolg als Resultat unserer Arbeit. Ein Heilversprechen wird nicht gegeben. Die in den Einzel- Paar- oder Gruppenterminen erarbeiteten Lösungen beinhalten keine Handlungsanweisungen.
Unsere Angebote sind kein Ersatz für die Tätigkeit von Ärzten und Heilpraktikern. Diagnosen werden nicht gestellt. Der Klient ist und bleibt immer eigenverantwortlich!
Sie erklären sich bereit und fähig, selbst die volle Verantwortung für sich zu übernehmen und erklären sich einverstanden, aus eventuellen Folgen der gemeinsamen Arbeit keine Forderungen abzuleiten. Es gelten unsere AGB.